Kolping-Gedenktag 2018

Nach dem Hochamt trafen sich die Mitglieder der Kolpingsfamilie Frohlinde zum Kolping-Gedenktag im Pfarrsaal der Schutzengelgemeinde.

Nach der Ehrung der Jubilare:

  • 40 Jahre Bernd Düllmann
  • 40 Jahre Reinhard Pauli
  • 40 Jahre Andreas Vortmeier
  • 50 Jahre Franz-Josef Zielke
  • 50 Jahre Josef Sprenger

und der Neuaufnahmen:

  • Kerstin, Matthias und Jurek Langrock
  • Sina Mathias
  • Michael Mosch (bisher Kolpingsfamilie Merklinde)

stellte die Kolpingsfamilie Ihr Programm für das 1. Halbjahr 2019 vor. Besonderes Augenmerk legt die Kolpingsfamilie auf das Kolping-Bikertreffen 2019. Bei diesem Treffen sind viele Kolpingsfamilien aus ganz Deutschland mit ihren Motorrädern Gäste der Kolpingsfamilie Frohlinde. Das Bikertreffen beginnt traditionell am Freitag nach Fonleichnam, am 21.06.2019, und endet am Sonntag, dem 23.06.2019, nach dem Frühstück. Dann gab es noch einen Rückblick mit Bildern aus den Jahren von 1968 bis in die siebziger Jahre. Mit dem gemeinsamen Mittagessen klang der Kolping-Gedenktag aus.


Namen zu dem Bild von links:
Leitungsteam Ludger Bertram, 40 Jähriges Jubiläum Andreas Vortmeier, Neuaufnahme Michael Mosch, Leitungsteam Markus Meisner, Neuaufnahme Matthias Langrock, 50 Jähriges Jubiläum Frans-Josef Zielke, 40 Jähriges Jubiläum Bernd Düllmann, Neuaufnahme Sina Mathias, Leitungsteam Torben Völker, Neuaufnahme Kerstin Langrock, 40 Jähriges Jubiläum Reinhard Pauli.
Kinder: Jurek Langrock, Manuel Mosch, Isabel Mosch