Wer Menschen gewinnen will, muß das Herz zum Pfande einsetzen. … Das Herz aber, die rechte Liebe, muß sich bewähren in der Tat. (KS 3, S.117)